Landschaft, Geologie

 

Unser Dorf

 

Dörentrup liegt im Herzen des lippischen Berglandes zwischen der Weser und dem Teutoburger Wald. Die Stadt Lemgo ist nur 8 km entfernt, Detmold 20 km und Bielefeld 50 km.
Beidseits dieses Talraums steigen die Höhen auf fast 400 m an. Im Tal des Mühlingsbaches liegt der anerkannte Erholungsort Schwelentrup mit seinen idyllisch gelegenen Einzelgehöften.
Daneben das Kirchdorf Hillentrup am Hillbach ( Hillebeke ), der ebenfalls der Bega zufließt. Während im Begatal durch eiszeitliche Ablagerungen gute Lößböden vorherrschen und das Land ackerbaulich genutzt wird, sind die Bergrücken aus Keupersandsteinen meist bewaldet. Hier steht Laubwald mit Rotbuchen, Eichen und Eschen.